09181 255-2600
Menü

#neumarkträumtauf: Müllsammelaktion der Engagierten Stadt

Foto von Sümeyra Aytar

Foto von Sümeyra Aytar

Mit vollem Einsatz wurde wieder mal die diesjährige Müllsammelaktion der Engagierten Stadt durchgeführt.
Im Rahmen der Nachhaltigkeitswochen hat die Aktion unter dem Hashtag „Neumarkt räumt auf“ mit Hilfe der Netzwerkpartner der Engagierten Stadt stattgefunden.
Im vergangenem Jahr durften Vereine ihr großes Engagement für die Umwelt zeigen.
In diesem Jahr standen die Schulen und die Kindergärten im Fokus.
Denn ob klein oder groß, das Thema liegt uns allen am Herzen.
Rund 650 Schüler und Schülerinnen und Kleinkinder haben bei der diesjährigen Aktion mitgemacht.

Mit dabei waren das Leokadia und Johann Donauer Kinderhaus, die Kindertagesstätte St. Franziskus, die Kinderhäuser Sonnenschein und Regenbogen sowie der Rot-Kreuz-Kindergarten.
Bei den Schulen beteiligten sich die Knabenrealschule, die Berufsschule sowie die Grundschulen Hasenheide und Woffenbach.
Nach dem die haupt- und ehrenamtliche Kollegen die Kinder begrüßt haben, wurden die Müllsäcke und die Handschuhe ausgeteilt.
Eine Breze für jeden gab es natürlich auch.
Danach machten sich die einzelnen Gruppen vollgepackt mit Motivation auf den Weg zur Mülljagd.
Viele der Kinder waren so überwältigt von dem, was sie alles an Müll sammeln konnten.
Viele kleine Hände haben Großes bewirken können und haben somit gezeigt, wie wichtig Umwelt für alle ist.
#neumarkträumtauf

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–17:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: